B.D. Winter – Romantic Suspense

Ob unfreiwillig oder kalkuliert – die Helden dieser Romane spielen ein gefährliches Spiel, und die Einsätze sind hoch. Uns begegnen charismatische Charaktere mit dunklen Geheimnissen und starken Gefühlen. Sie sind gegensätzlich wie Feuer und Eis und führen gerade im Zusammenspiel einen ebenso faszinierenden wie packenden Kampf für die Gerechtigkeit und das Gute. Die Beziehung spielt in Romantic Suspense eine zentrale Rolle und nimmt fast ebenso viel Platz ein wie der Spannungs-, Action- oder Mystery-Teil.

 „B. D. Winter hat ein unglaubliches Geschick, zwischen den Zeilen zu erzählen und starke Emotionen in jede noch so kleine Geste oder in die Mimik der Charaktere zu packen.“

Claudia Elrebe

Shark Temptations

Nach außen hin ist Alexander Merahwi Verhandlungsstratege mit besten Kontakten zur High Society Wiens und ein exzellenter Unterhändler. Doch nicht jeder Verhandlungsgegner ist fair, und recht haben heißt nicht immer Recht bekommen. Um auch ausweglose Fälle zu gewinnen, zieht er ebenso raffinierte wie illegale Coups durch und operiert mit einem Team, das jedem Geheimdienst zur Ehre gereicht.

Seit Kurzem zählt Julian zu seinem Team. Er hat keine Erfahrung, aber eine gehörige Portion Idealismus und ein Faible für selbstbewusste Männer im Rampenlicht. Obwohl er Geheimnisse hasst, verliebt er sich heftig in Merahwi. Doch in Merahwis konservativem Unternehmen hat Homosexualität keinen Platz.

Die einzelnen Bände sind in sich abgeschlossene romantische Thriller um jeweils einen spannenden Coup und können auch in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.

Loading...
Alexander Merahwi aus Shark Temptations

Bereits erschienen

Detaillierte Informationen findest du, indem du mit der Maus über das Cover fährst und auf das Link-Symbol klickst.

Erzählungen und Kurzgeschichten

„Auf den Hörnern des Stiers“

Als ruhmreicher Matador gefeiert, wird José Arevalo auf den Schultern seiner Anhänger aus Sevillas Stierkampfarena getragen, doch seinen Whisky trinkt er abends alleine. Bis ihn in einer Flamenco-Bar Miguel anspricht. Miguel ist aber nicht nur auf eine geradezu archaische Weise sinnlich, sondern auch erklärter Gegner des Stierkampfs. Unter der Glut der andalusischen Sonne entwickelt sich eine unmögliche Liebe, die unweigerlich auf eine Katastrophe zusteuert.

In: Sommernachtsflüstern

Mehr dazu

Auf den Hörnern des Stiers

„Danse funèbre“

Seit einem Jahr trauert Claude um seinen ehemaligen Geliebten. Als einziger Halt ist ihm seine Geige geblieben, und ohne einen neuen Gönner wird er den Winter nicht überstehen. In einer sturmdurchtosten Nacht bricht er mit der Violine unter dem Arm auf, um ein ganz besonderes Konzert zu spielen.

In: 24 Days of Queer@venthologie

Mehr dazu

Dance funèbre - Violinspieler

Anthologien

Close up of silver fountain pen nib isolated on white background

Bleib auf dem neuesten Stand

Willst du brandneue Infos, woran ich schreibe, wo ich recherchiere oder bei welchen Messen, Lesungen und Events du mir begegnen kannst? Willst du aktuelle Buchtipps, Leseproben und exklusives Bonusmaterial?

Dann trage dich hier für meinen Newsletter ein. Exklusiv für Fans und solche, die es werden wollen.

Ja, bitte halte mich auf dem Laufenden!