Ich verstehe jeden, der ein Buch noch angreifen und ins Regal stellen will. Der E-Reader bietet zwar unbestreitbare Vorteile (Platz und Gewicht sind darunter für mich die wichtigsten), aber ein Buch in einer schönen Ausstattung hat doch seinen Reiz und echte Lieblingsbücher dürfen bei mir ins Regal.

Apropos Ausstattung: In der Paperback-Version von „Der Schwur der Schlange“ ist das wundervolle Marchese-Portrait von Creationwarrior enthalten. Also wenn du den aristokratischen Spion gerne vor Augen hast, lohnt es sich, zuzuschlagen.