Meine Lesehighlights 2020

Wer schreiben will, muss lesen. Viel lesen. Das war schon immer mein Credo. Denn wenn Schriftsteller ständig im eigenen Saft schmoren, laufen sie Gefahr, sich zu wiederholen, und ihr Stil hat nicht die geringste Chance, sich weiterzuentwickeln. Ein ausgetretenes und erprobtes Feld zu beackern, mag zwar einfach sein, aber es wird irgendwann langweilig. Für dich [...]

Meine Lesehighlights 20202021-02-14T14:00:39+01:00

Lesetipp: Mr. Cutter’s Special Way of Kissing (S.B. Sasori)

Das Buch beginnt mit einem Selbstmord, ein Halb-Japaner springt von einer Autobahnbrücke in Nagoya mitten in die Arme des Todes. Doch der tut etwas, das er nur sehr selten macht: Beeindruckt von der Schönheit des Selbstmörders und einem Rest von Leben, das sich weigern will zu gehen, macht der Tod ihn zu seinem Begleiter, Geliebten und [...]

Lesetipp: Mr. Cutter’s Special Way of Kissing (S.B. Sasori)2019-12-09T16:35:37+01:00

Lesetipp: Nur Blut und Asche (Emilia Frey)

Heute habe ich eine Empfehlung für Freunde historischer Stoffe. "Blut und Asche" von Emilia Frey spielt während des Trojanischen Krieges und verbindet gleich mehreres, was ich mag: Historische Romane, Gay Novels und die Antike. Eine homoerotische Geschichte im Trojanischen Krieg – wer denkt da nicht in erster Linie an Achilles und Patroklos? Emilia Frey stellt ein [...]

Lesetipp: Nur Blut und Asche (Emilia Frey)2018-05-17T23:01:03+02:00

Lektüretipp: Das verbotene Verlangen des Earls

Du weißt ja, dass mein Herz für zwei Genres besonders laut schlägt: Für spannende Romane aus dem 18. Jahrhundert und für Gay Novels. Ich selbst trenne sie bislang, aber neulich entdeckte ich ein Buch, das meine beiden Leidenschaften verbindet. Gleich vorweg, "Das verbotene Verlangen des Earls" ist kein Spannungsroman, sondern eine Romanze in historisierendem Gewand. Es [...]

Lektüretipp: Das verbotene Verlangen des Earls2020-03-08T00:29:03+01:00

Lesetipp: Risikokapital (Aleksandr Voinov)

  Aleksandr Voinov: Risikokapital Gay Romantic Suspense in der Hochfinanz Ein faszinierender Mann ist dabei, sich das Leben zu nehmen. Er benutzt seinen edlen Brieföffner, inszeniert seinen Abgang stilvoll und kultiviert. "Risikokapital" beginnt mit einem fesselnden Prolog, der höchst neugierig auf Francis de Bracy macht. Ab Kapitel 1 wechselt die Perspektive zu Martin David, einem unerfahrenen, [...]

Lesetipp: Risikokapital (Aleksandr Voinov)2019-08-29T13:07:42+02:00

Neue Kategorie: Lesetipps

Was liest du eigentlich zwischen meinen Büchern? Wie findest du Lesestoff? Es gibt so vieles auf dem Markt, aber es ist so schwer, die Perlen zu finden, und ich bin selbst immer dankbar für Empfehlungen, die auf mich und meine Lesevorlieben abgestimmt sind. Das ist der Grund, warum ich ab sofort die Lesetipps einführe. Weil ich [...]

Neue Kategorie: Lesetipps2020-03-08T00:20:21+01:00

Mein Lieblingsbuch

#Autorenwahnsinn Tag 8: Zeig uns dein (derzeitiges) Lieblingsbuch bzw. deine Lieblingsbücher Da muss ich nicht lange überlegen :-D "Don Karlos" hat mich schon sehr früh begeistert. Als Teenager las ich es als Lovestory, im Studium dann als das Dilemma des Königs zwischen Amt und Person und bei meiner Dissertation lernte ich Marquis Posa so richtig zu [...]

Mein Lieblingsbuch2021-02-14T13:51:31+01:00
Nach oben