Rendezvous mit Held. Der Blog2021-07-23T18:38:12+02:00

Wann ist ein Held ein Held?

Nicht nur in meinen Romanen habe ich mich Helden verschrieben, Helden gehören untrennbar zu mir und meinem Leben. Aber was bedeutet es überhaupt, ein Held zu sein?

In meinem Blog teile ich mit dir meine Ansichten über das Heldentum, über Bücher, das Schreiben und die Welt. Manchmal witzig, manchmal philosophisch, gelegentlich essayistisch und immer abgrundtief ehrlich. Hier lernst du nicht nur meine Helden noch besser kennen, sondern auch mich.

Ganz viele Dreiecke – Die Inspiration zum zweiten Marchese-Band

Was hat mich zum jetzigen Projekt inspiriert? Es begann mit dem Ende. Mit dem Ende von Band 1 nämlich. Ich hatte drei verschiedene Epiloge geschrieben, eine meiner Testleserinnen wollte die beiden anderen auch lesen und [...]

Januar 3rd, 2017|Kategorien: Rund ums Buch|Schlagwörter: , , |
Nach oben